Reise zu dir selbst, Schwerpunkt Selbsterfahrung

Rauhnächte - eine tänzerische Reise zu dir selbst

Tanzen - Stille - Ritual - Lebensrad - Übergänge - Loslassen - Vision – Entspannung

Termin: 01.01. - 06.01.2018

Kursleitung: Angela Raymann 

Veranstaltungsort: Bayrisches Voralpenland, bei Lenggries 

Die Rauhnächte: Sie sind die heiligen Nächte zwischen der Wintersonnenwende am 21. Dezember und Heilig-Drei-König am 6. Januar. Traditionell waren sie eine Auszeit, in der nicht gearbeitet wurde, eine Zeit der Innenschau, des Deutens und Orakelns. Mythologisch gesehen sind es geheimnisvolle, mystische Tage, in der sich die Tore zu anderen Dimensionen zeigen. Sie öffnen uns den Zugang zur Selbstbesinnung, schenken uns den Blick auf Vergangenes, Gegenwart und Zukunft, können Altes gehen lassen und das Neue rufen. Es ist eine Zeit, die sich lohnt, besonders bewusst und achtsam begangen zu werden, um die Weichen für das kommende Jahr zu stellen.  

Dich erwartet: Direkt an einem grossen Gebirgssee, in der wunderschönen Winterlandschaft des Karwendelgebirges, werden wir uns der Besonderheit der Rauhnächte mit Tanz, Körper- und Gruppenarbeit sowie unterstützenden Elementen naturinitiatorischer Arbeit nähern. 

Du brauchst: Dinge Deines persönlichen Bedarfs, Hausschuhe, evtl. Kuscheldecke, Kleidung für draußen (feste Schuhe, Mütze, Handschuhe und Jacke), Iso-Matte als Untergrund für draussen, Handtücher, Schreibzeug, Farbstifte, Wachsmalkreiden. 

Mehrere Fotos aus 2016, die du nicht mehr brauchst (Kopien, Computerausdruck), 5 Zeitschriften mit vielen Bildern (National Geographic, Geo, Happinez...) Opfergaben, z.B. Stoffstücke/Federn/Blüten/Pflanzen - Dinge, die Du loslassen möchtest, Offenheit, Neugier und ein wenig Mut. Für den Tanz: Bequeme Kleidung. 

Beginn: Montag, den 01.01.2018, 18:00 Uhr mit dem Abendessen Ende: Samstag, den 06.01.2018 mit dem Frühstück 

Kosten: Seminargebühr300€ bei Buchung bis  01.11.2017, 350€ bei Buchung bis zum 15.12.2017, danach 400 €

Übernachtung und Essen: Das Outdoor- und Wellness-Hotel ist ca. 50 km von München entfernt und per Auto und Bahn gut erreichbar. Es hat wunderschöne Zimmer, leckeres Essen (Buffet und á la carte), Wellnessbereich, Bibliothek und Bar. 

Übernachtung p.P./Tag: EZ 70,50 €, DZ 65,50 €, Ferienwohnung: 51,50 € (plus einmalig Endreinigung 25 Euro). Die Preise gelten pro Person für Übernachtung mit Halbpension.Die Nutzung des Wellnessbereichs ist inklusive.

Anmeldeformular